Veränderungsvoll: Leipzig liest EXTRA

Florian L. Arnold und Marica Bodrožić lesen und sprechen über die Auswirkungen der Pandemie Im Rahmen des Forums “Die Unabhängigen” der Kurt Wolff Stiftung: Der Autor, Buchhändler und Verleger Florian L. Arnold liest aus seiner Novelle »Die Zeit so still« (Mirabilis Verlag), die zeitlos von der Ruhe und Stummheit während einer Pandemie erzählt. Die Lyrikerin…

Literaturwoche Donau 2019: SPRACHE & IDENTITÄT

SPRACHE & IDENTITÄT: Lesung Christian Lorenz Müller Heute darf ich einen besonderen Abend im Rahmen der diesjährigen Literaturwoche Donau moderieren: SPRACHE & IDENTITÄT: Lesung Christian Lorenz Müller Christian Lorenz Müller, 1972 in Rosenheim geboren, ist gelernter Trompetenbauer. Sein Roman »Ziegelbrennen« beschreibt die Lebensgeschichte der Rosmarinka Quendler. Die gebürtige Kroatin hätte wohl ihr ganzes Leben in ihrem Heimatdorf…