Literarische Spaziergänge zu Jacoba van Heemskerck

Literarische Reise: Jacoba van Heemskerck. Kompromisslos modern Der Expressionismus läutet auch in der Literatur eine Phase der grenzenlosen Huldigung an Licht, Farben, Lebenslust ein. Die Kunst gilt als ein Weg der Erkenntnis, eine Möglichkeit, ein neues Verständnis der Natur und des Kosmos zu erlangen. So bescheiben Autor*innen wie Erich Kästner, John von Düffel, Selma Meerbaum-Eisinger,…

Literatur unter Bäumen 2021 | Begegnungen mit Büchern und Menschen

Literatur unter Bäumen 2021 Spätsommer? Wir sind optimistisch! Wir laden wieder ein zu  „Literatur unter Bäumen“. Seit 2017 veranstaltet die Stadt Neu-Ulm im Sommer in Kooperation mit dem Literatursalon Donau e.V. die Literaturreihe „Literatur unter Bäumen“.Literatur unter Bäumen widmet sich in seiner fünften Auflage erneut primär den Verlegerinnen. War die Buchbranche früher eine männliche Domäne,…

Finale der Literaturwoche Donau 2021

Finale der Literaturwoche Donau am 17. 8. 2021 Eine Sensation: Nora-Eugenie Gomringer zum Abschluss der Literaturwoche Donau 2021! Dienstag, 17. August 2021, 19:30 Uhr Roxy Soundgarten, Schillerstraße 1/12, Ulm Gomringer & Scholz, dahinter stecken die Lyrikerin und Rezitatorin Nora Gomringer und der Jazz-Musiker Philipp Scholz sowie Pianist Philip Frischkorn. Mit „Peng Peng Parker“ widmet sich das Trio der 1893…

Rezension von „Pirina“ auf We read Indie

Rezension von „Pirina“ auf We read Indie: „(…) Florian L. Arnold hat mit Pirina ein Buch geschrieben, welches sich ähnlich wie der Roman Kanada (letztes Jahr im secession Verlag erschienen) in die Magengegend gräbt. Vor allem, da es eher die leisen, poetischen Töne anschlägt, um das Unvorstellbare zu beschreiben, verlangen die Szenen einem beim Lesen…