Lesetipp: „Brecht“ von Bora Cosic

  Ungeheuer schön: Bora Cosic‚ Auseinandersetzung mit Bert Brecht. 2009 schon erschien im Verlag von Peter Ludewig, Kirchseeon, dieses exquisit mit Bleisatz und klassischem Buchdruck (Peter Weller, Berlin) hergestellte Bändchen, das ich nun in der Augsburger „Buchhandlung am Obstmarkt“ bekommen konnte. Bora Cosic, geboren 1932, gehört zu den großen Romanciers und hat mit „Die Tutoren“…

Lesetipp: Niroz Malek

Lesetipp: „Der Spaziergänger von Aleppo“ Der Bonner Weidle Verlag hat uns Lesern in den vergangenen 25 Jahren viel schöne Literatur nahe gebracht; ich bin dem Verlag in jüngster Zeit vor allem für dieses schöne Buch dankbar: > „Der Spaziergänger von Aleppo“. Nun, „Schön“ ist der Anlass für dieses Buch nicht im geringsten, der unverändert tobende…

Lesetipp: Unwahrscheinlich schräg und lustig

Unwahrscheinlich schräg und lustig: Das Buch ‚a guada tog oder a zprackta braucht kaan karakta‘ legt eine Auswahl von 50 Texten des Mundartliedermachers Harry Stojka vor. Mundart ist sonst eher etwas, das ich nur in ganz geringen Dosen genießen kann. Aber diese Dialektgedichte, im wienerischen Idiom gehalten, haben eine üppige und stellenweise subversiv daher kommende…