Lesung in Sachsen

Am 11. JUNI lese ich im schönen Luminohof in Löbschütz bei Meissen aus der „Ferne“. Und freue mich auf das Wiedersehen mit Janette Bürkle und Petra Erdmann, die den reizenden Haikuband „Der Tulipan…“ im Mirabilis-Verlag veröffentlicht haben. Gemeinsam gestalten wir einen Abend für Literatur und Musik.

Literalotto #8 – 08. 04. 2016

08. April 2016, 19:30 UHR: LiteraLotto #8 – Literatur zum Mitspielen! – Die humorvolle Literaturshow kommt wieder nach Weissenhorn! LiteraLotto ist ein amüsantes Literaturshow-Format zum Mitspielen, näher am Publikum als jede andere Poetry Veranstaltung! Die BesucherInnen dieses auf Elementen von Improvisationstheater, literarischem Quartett und Poetry Slam aufbauenden Formats werden nicht nur auf knackig-prägnante Weise mit…

LIES LIEBER UNABHÄNGIG! UV 2016

[one_half][/one_half]Es war eine große Ehre und ein Vergnügen, bei der „UV – Lesung der unabhängigen Verlage“ am 18. März 2016 im Lindenfels-Westflügel (Leipzig) die Premierenlesung aus “Die Ferne” zu machen. Es waren tolle Kollegen aus der Autoren- und Verlagsbranche dort. Eine einzigartige, unwiederholbare Mischung von Büchermenschen, einzigartigen Kreativen und Visionären. Danke an Irina Kramp und…

Literalotto in Weissenhorn – 23. Oktober 2015

23. Oktober 2015, 19:30 UHR: LiteraLotto – Literatur zum Mitspielen! – Die humorvolle Literaturshow kommt nach Weissenhorn LiteraLotto ist ein neues Literaturshow-Format – Literatur zum Mitspielen, näher am Publikum als jede andere Poetry Veranstaltung! Die BesucherInnen dieses auf Elementen von Improvisationstheater, literarischem Quartett und Poetry Slam aufbauenden Formats werden nicht nur auf knackig-prägnante Weise mit…

Soeben aus der Schweiz zurück

Soeben aus der Schweiz zurück, wo wir unser Teatrino-Stück „Wahnverwandtschaften“ als geraffte One-Hour-Version zeigen durften. Bei fast spätsommerlichem Wetter in Basel und Liesthal kamen wir dann auch wieder mit Slendró zusammen, mit denen wir im Herbst schöne Auftritte als „Slancio“ hatten. Jetzt heißt es: Feinschliff für die Novelle „Ein ungeheuerlicher Satz“, der im Frühjahr 2015…

Chaoslesen!

Das „Chaoslesen“ war 2013 ein Experiment. Jetzt, fast genau ein Jahr später, ist es zumindest bei den Liebhabern der Literatur und des Schrägen in der Region Ulm ein gar nicht mehr so geheimer Geheimtipp. Mit Theatermacher Heinz Koch spiele ich seit Juni 2013 in (fast) monatlichem Rhythmus im Theater Neu-Ulm dieses fröhliche Literaturlotto, dieses Poetry…