Lesereihe „Entdeckungen: Übersehene Dichterinnen und ihre Werke“

„Frauen können von vielem träumen, wovon Männer sich nichts träumen lassen.“ ―Claire Goll   ___________________________ Entdeckungen. Übersehene Dichterinnen und ihre Werke Mit Christian Katzschmann (Theater Ulm) und Florian L. Arnold (Autor, Verleger) Mittwoch, 27. 10 2021, 19:30 Uhr, Museumsgesellschaft Ulm – Neue Straße 85 – Es gilt 3G – Literaturgeschichte ist nicht fair: wenn man…

Veränderungsvoll: Leipzig liest EXTRA

Florian L. Arnold und Marica Bodrožić lesen und sprechen über die Auswirkungen der Pandemie Im Rahmen des Forums „Die Unabhängigen“ der Kurt Wolff Stiftung: Der Autor, Buchhändler und Verleger Florian L. Arnold liest aus seiner Novelle »Die Zeit so still« (Mirabilis Verlag), die zeitlos von der Ruhe und Stummheit während einer Pandemie erzählt. Die Lyrikerin…

Sonntags in der Färberei: (Glüh)Wein, Käse & Literatur #4

Herzliche Einladung zu „Sonntags in der Färberei: (Glüh)Wein, Käse & Literatur #4“ in Augsburg. Gastgeber Marius Müller hat einen wunderbaren Ort des Genusses ausgesucht, wo wir uns herausragenden Büchern widmen – die Färberei. Wo sonst hauptsächlich das leibliche Wohl im Vordergrund steht, kommt dieses Mal auch das geistige Wohl dazu: Vorhang auf für eine vorweihnachtlich-genußvolle…

Playin‘ Tachles

Schön war es wieder einmal mit der Klezmer-Weltmusik-Band PLAYIN‘ TACHLES, diesmal im BRETT IM SCHTOI im schwäbischen Pfaffenhofen. Am 17. 11. bin ich wieder mit dem literarischen Anteil an Bord, dann in der THEATEREI HERRLINGEN. Danke an Gerhard Wiest für die Fotos.  

Lesung „Pirina“ und mehr …

Ich freue mich, am Dienstag, 8. Oktober 2019 in der Städtische Galerie im Schlosspark Tettnang, Schützenstraße 5 zu lesen. Es gibt Texte zur Ausstellung „Bin im Garten“ wie auch Auszüge aus dem aktuellen Roman „Pirina“, aber auch erstmalig eine neue Erzählung. Lesung Florian L. Arnold Städtische Galerie im Schlosspark Tettnang, Schützenstraße 5 Dienstag, 8. Oktober…