Leipziger Buchmesse 2015: EIN UNGEHEUERLICHER SATZ

Florian L. Arnold liest am Samstag, 14.03.2015 um 13.30 Uhr im Literaturforum Halle 4, Stand E101 aus seiner Novelle “ Ein ungeheuerlicher Satz“. Eine Neuerscheinung – pünklich zur Leipziger Buchmesse 2015. „Wir gehen weg“. Nachdem der Vater des Erzählers diese Worte ausgesprochen hat, verändert sich alles. Die Kindheit im Haus eines Schriftstellers, der sich „mit…

Soeben aus der Schweiz zurück

Soeben aus der Schweiz zurück, wo wir unser Teatrino-Stück „Wahnverwandtschaften“ als geraffte One-Hour-Version zeigen durften. Bei fast spätsommerlichem Wetter in Basel und Liesthal kamen wir dann auch wieder mit Slendró zusammen, mit denen wir im Herbst schöne Auftritte als „Slancio“ hatten. Jetzt heißt es: Feinschliff für die Novelle „Ein ungeheuerlicher Satz“, der im Frühjahr 2015…

Minibuch Dr. Schöperl

Eine launige kleine Geschichte über die Kunst der gepflegten Gehässigkeit: Doktor Schöperl ist Fusionstheologe und ein Großmeister der Verwirrung. Wenn er die Welt erklärt bleibt kein Atom auf dem anderen. Das bekommt vor allem seine Familie zu spüren. Die wird als erstes zerlegt. Den Machern des Literaturautomaten gefiel das kleine Prosastückchen. „Doktor Schöperl zerlegt die…